Urlaub in Swasiland / eSwatini

Urlaub in Swasiland / eSwatini

Golf in Swasiland / eSwatini

Unterkunft Swasiland / eSwatini

Swaziland Unterkunft / eSwatini

König Mswati der Dritte von Swasiland gab am 18. April 2018 bekannt, dass er sein Land in "das Königreich eSwatini" umbenannt hat. eSwatini, ehemals Swasiland genannt, ist auch heute noch ein echtes Königreich und gleichzeitig das zweitkleinste Land in Afrika. Es grenzt im Osten an Mosambik, während der Rest von Südafrika umgeben ist. Die bergige Landschaft unterteilt sich in drei verschiedene geographische Regionen, die sich wie Gürtel von Norden nach Süden erstrecken. Im Westen liegt das Highveld mit einer Durchschnittshöhe von 1.200 Metern und der Hauptstadt Mbabane. Auf einer Durchschnittshöhe von 250 Metern liegt im Osten das Lowveld, das überwiegend aus Buschland und den Lubombobergen besteht, welche die Grenze zu Mosambik bilden. Dazwischen liegt auf einer Durchschnittshöhe von 700 Metern das Middleveld, in dem der Großteil der Bevölkerung lebt und wo sich Manzini, die zweitwichtigste Stadt des Landes, befindet.

Der Besuch von eSwatini / Swasiland wird häufig in Verbindung mit einer Reise im östlichen Südafrika empfohlen, da eine Fahrt durch dieses Binnenland eine interessante Abkürzung / Alternative auf der Reise vom Krüger Nationalpark ins nördliche Zululand und nach Durban darstellt.

Besonders sehenswert sind das Bergland im Westen und die wenig besuchten Natur- und Wildparks. Darüber hinaus bietet das Königreich eSwatini zahlreiche Aktivitäten, die Sie nicht verpassen sollten. Dazu gehören unter anderem Wildtierbeobachtungen auf Pirschfahrten oder zu Pferd, Mountainbiking und Kanufahrten.

Swasiland Landkarte & eSwatini Reiseziele
Swasiland Landkarte & eSwatini Reiseziele

Klima Swasiland / eSwatini

Klima Swasiland / eSwatini

Zum Seitenanfang